Nacken-Schulter Herz

Lu.Thor-webatlas-webScapulmob-webElastisches Thorax-Modell erworben über: www.Lehrmittel-Linke.de

und YinTAO mit Organtanz Faszien-Qi Gong

Befreiung für
Schultergürtel und Nacken

durch gezielte Körperarbeit an Gelenken, Wirbeln
und am Brustkorb zur Herzöffnung

Abwehr und Immunsystem stärken 

Info und Kurs-Anmeldung  

Zwerchfell, Herz, Bronchien und Lungen bestimmen die Elastizität des Brustkorbs und der Brustwirbelsäule bis hinauf zur Halswirbelsäule und zu den Armen.
Die Schultern sind die Energiekreuzung zwischen Kopf, Körper und Armen bis in die Hände.

Die strukturelle und energetische Öffnung des Brustkorbs ist ebenso eine Herzöffnung.
 Das Herz spielt eine Schlüsselrolle im Einklang zwischen Kopf und Bauch auf dem Pfad der Erleuchtung. Mit achtsamer Atmung und faszialer Dehnung entlang der komplexen Verbindungen im Brustkorb und im Schultergürtel können wir hier Blockaden nachhaltig auflösen. Das wirkt über den Nacken bis in den Kopf und schafft uns Handlungsfreiheit  bis in die Fingerspitzen.
Gehirn-Qi Gong, Körpertechniken und Selbsthilfe-Übungen aus der taoistisch-osteopatischen Körperarbeit und cranio-cervicale Behandlungsweisen unterstützen den Prozess.

In meinen Kursen ist es mir wichtig, dass die Praktiken entsprechend der körperlichen Disposition und den persönlichen Gesundheitsthemen angewandt werden. Deshalb arbeite ich in diesen Heilgruppen absichtlich mit kleiner Teilnehmerzahl.

               Weiter zu den Organen
Zurück zur taoistisch-osteopathischer Körperarbeit

Termine

Info und Anmeldung