Bewegungsapparat

Info und Anmeldung ws-becken-demo

Wirbelsäule: eigentlich entstehen Bewegungen aus der Körpermitte. Wenn dort Irritationen der Organe die Wirbelsäulenbeweglichkeit stören, beeinträchtigt das die Beweglichkeit und Kraft in den Extremitäten.

Beine und Becken bringen uns auf  unserem Lebenswege voran.
Wenn sie streiken, sollten wir über die eingeschlagene Richtung nachdenken, innehalten oder uns endlich in BeWEGung setzen.

Füße tragen uns und machen alles mit. Sie sind gemeinsam mit dem Steißbein unsere Wurzelverbindung zur Erde und sind sehr dankbar für  Zuwendung und liebevolle Pflege.

Schultern sollten mehr als Kleiderbügel oder Be-Lastungs-Träger sein, denn durch sie schwingen unsere Flügel.

Arme und Hände sind mit unseren Sinnesorgane wichtige Kontaktflächen, die aufnehmen und gestalten können. Sie sind direkt mit unserem Herzen verbunden, kennen alle Geschichten unseres Lebens und vermögen ebenso die des anderen zu lesen.

Welche Rolle spielen die faszialen Verbindungen der Organe mit den Extremitäten?

Welche  Rolle spielen Säuren in den Gelenken und Muskeln (Frauenstofffwechsel)?

In meinen Kursen ist es mir wichtig, dass die Praktiken entsprechend der körperlichen Disposition und den persönlichen Gesundheitsthemen angewandt werden. Deshalb arbeite ich in diesen Heilgruppen absichtlich mit kleiner Teilnehmerzahl.

Info und Anmeldung 

Zurück zum Anfang, Kurs-TermineSelbstheilungs-Tipps, Datenschutzerklärung

Cavicul.Lym.Bunt