Gehirn-Qi Gong mit Organreinigung

BauwurzStrBSpirBl

Gehirn-Qi Gong mit Organreinigung für Frauen und Männer
im Allgäu

Info und Anmeldung

Taoistische Gehirnzellwäsche und Organfrühjahrsputz

Der Einklang von Körper und Geist gehört zu den Grundlagen der Heilung. TAO-Praktiken werden körperlich und mental intensiv genutzt, um die Hirnströme, Gehirn-Fluida und Hirnzellstrukturen zu reinigen und sie mit Herz-lichter Klarheit und liebevollen Lebensmustern aufzuladen.
Organmassage und spezielle Übungen aus der taoistisch-osteopathischen Körperarbeit unterstützen den Stoffwechsel-Prozess ganzheitlich.

Zeit: Fr.: 17:00 – ca. 20:00 Uhr, Sa.: 9:30 – 18:00 Uhr, So.: 9.30 – 13:00 Uhr

Die Qi Gong-Übungen und die angeleiteten Meditationen aus dem Universal TAO nach Mantak Chia bringen Bewusstsein und Befreiung in Hirnleitbahnen, Wirbelsäule, Rückenmark und in besondere Hirnareale des limbischen Systems, den sogenannten Kristall-Palast.
Die starken und feinen Ströme unserer Lebenskraft werden wieder
wahrnehmbar.
WolkenmeerxBuntJedes Organ ist vegetativ mit dem Kristall-Palast, dem limbischen System, verbunden.
Neuestes Wissen aus der Hirnforschung fließt zusammen mit den uralten Weisheiten aus dem TAO in diesen Kurs ein. Mit Qi Gong-Übungen lernen wir, das Hirn auf besondere Weise zu stimulieren, zu massieren und zu regenerieren.

Wir üben, diese transformierenden Frequenzen zu intensivieren, zu lenken und sinnvoll für innere Gesundheit und als heilende Schwingung in die Organe strömen zu lassen und fördern auf diese Weise unsere spirituelle Weiterentwicklung und die Konzentration auf unsere Lebensaufgabe.

Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Hausschuhe, Trinkflasche und einen kleinen Imbiss für die Pausen

Organisation und Assistenz: Reinhilde Zaiser, Tao Associate Instructor
Telefon: 083 – 66781
Mail: tao-allgaeu@t-online.de
www.tao-allgäu.de