Leberglück und Fettstoffwechsel

YinTAO-Organtanz für Leber, Fettstoffwechsel und Hormonbalance

Frühjahrskur mit Faszien-Qi Gong und YinTAO

Leberglück und Stoffwechsel

Info und Kurs-Anmeldung

Spirituelle Frühjahrskur für Körper und Nervensystem sowie Muskeln und Sehnen

 Kursleiterin Catalixx Cuna, TAO-Lehrerin

Fit für den Frühling wollen wir sein mit Fokus auf heilsame Leberreinigung und Fett-Stoffwechsel. Mit vielen heilsamen Übungen für unsere Leberentgiftung und Organ-Faszien-Qi Gong für Lymphabfluss und Fettverbrennungsanregung.
Zusätzlich machen wir eine emotionale Balance-Reise mit der YinTAODrüsenmeditation für die Bauchspeicheldrüse und die Schilddrüse, die für einen optimalen Stoffwechsel und eine schöne, gesunde Körperform sorgen.

Die Leber repräsentiert das Holzelement in der chinesischen Heilkunde.
Leber und Galle sind für starke, gesunde Muskulatur und Sehnen zuständig. Emotionale Belastbarkeit, Vitalität und Hormonhaushalt sind sehr stark von der Qualität der über 500 Stoffwechselfunktionen der Leber abhängig.

Mit gezielten TAO-Übungen und Selbsthilfe-Techniken und dem speziellen Drachinnen-Qi Gong wird die Leber auf Zell- und emotionaler Ebene entschlackt und vitalisiert. So können die unzähligen Stoffwechselfunktionen wieder optimal laufen und unseren Körper sowie sein Nervensystem gesund und frisch erhalten.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Schreibsachen, Trinkflasche, einen kleinen Imbiss für die Pausen.
Für die von außerhalb Kommenden ist Übernachtung in unmittelbarer Nähe möglich.

Zusätzliche Info
Die Leber repräsentiert das Holzelement
in der chinesischen Heilkunde.
Nur wenige wissen, dass nicht nur die Augen als Sinnesorgan zur Leber gehören, sondern auch das Nervengewebe selbst. Mit seinem unaufhörlichen Wachstum und seinen Verästelungen mit der Leber entspricht es ebenso dem Holzelement.
Außerdem sind Leber und Galle für starke, gesunde Muskulatur und Sehnen zuständig.

Mit gezielten TAO-Übungen und Selbsthilfe-Techniken lernen wir die Leber zu entschlacken und zu vitalisieren, sodass die unzähligen  Stoffwechselfunktionen wieder bestens laufen und unser Körper sowie das Nervensystem und der Bewegungsapparat gesund und frisch erhalten bleiben.

Zur Leberentlastung werden wir in diesen Tagen eine spezielle Reiskur machen, die uns den Stoff-Wechsel auch von innen ermöglicht. Zusätzlich gibt es entschlackende Teemischungen.

Wenn Stress und Ärger in Freundlichkeit und Großzügigkeit verwandelt sind, ist es leicht, wieder Glück zu fühlen.

FlussgrunTAO-Basisübungen werden mit besonderen, hirnanregenden Übungen verknüpft.

Faszien-Qi Gong macht uns geschmeidiger und rundherum entspannt.

Selbstmassage aus dem Chi Nei Tsang vertieft den Kontakt zum Organ und zum Energiezentrum, dem Solarplexus. Alles ist gut verständlich und veranschaulicht durch Powerpoint-Präsentation und Erfahrungsschätze aus meinem  Praxisalltag.

In meinen Kursen ist es mir wichtig, dass die Praktiken entsprechend der körperlichen Disposition und den persönlichen Gesundheitsthemen angewandt werden. Deshalb arbeite ich in diesen Heilgruppen absichtlich mit kleiner Teilnehmerzahl.

Info und Kurs-Anmeldung

Bitte mitbringen: Hausschuhe, Decke, Unterlage, einen kleinen Imbiss für die Pausen