Beckenbefreiung

 Beckenbefreiung

Lu.ThorTecBuntBlUt.hebBuntherz-schulterBunt

Glückliche Organe – schöner Bauch – lebendiges Becken!


Selbsthilfe- und praktische Techniken aus meiner ganzheitlichen Körperarbeit zum Thema Organlifting und Befreiung des Beckens

Becken und Nieren stärken – online: www.yintao.de

Themen dieser intensiven Heilzeit

  • Organlifting (die Organfaszien erspüren, stärken und bewegen lernen) von Catalixx Cuna
  • Befreiung des Beckens von Catalixx Cuna mit spezieller Anatomie auf PowerPoint für die praktische Ausführung miteinander

Die Organe tanzen

Glückliche Organe bewegen sich geschmeidig mit- und umeinander, so wie gute Tänzer schwerlose dahingleiten. Diese Gleitfähigkeit ist Voraussetzung für eine gesunde und effiziente Organ- und Stoffwechselfunktion. Unbeweglichkeit kann zu Senkungen der Organe führen. Die Last der sinkenden Organe drückt auf die empfindliche Beckenregion und führt mit der Zeit zu einer Schwäche. Dysfunktionen, Sensibilitäts-Einschränkungen, Erkrankungen und Senkungen der Unterleibsorgane sind häufig die Folge.

Sinnlicher Frei-Raum im Becken

Das Organlifting entspannt die Wirbelsäule, entlastet den gesamten Beckenraum und vitalisiert Unterleibsorgane und Beckenboden.

Cosmic Qi Gong – Stammzellen Qi Gong – Eisenhemd Qi Gong

Wir erleben die aus dem Basiskurs bekannten Übungen in einer neuen Intensität und in ihrer Vielschichtigkeit. Dabei erfahren wir die Einheit der Organe mit den Faszien, ihrem Gewebe und den Fünf Elementen.

In meinen Kursen ist es mir wichtig, dass die Praktiken entsprechend der körperlichen Disposition und den persönlichen Gesundheitsthemen angewandt werden. Deshalb arbeite ich in diesen Heilgruppen absichtlich mit kleiner Teilnehmerzahl.

Datenschutzerklärung