Datenschutzerklärung

Bezüglich des neuen Datenschutzegesetzes:

Menschen die von meiner Seite gesundheitlich profitieren, wünsche ich gesundes Glück auf all ihren Wegen.
Wer keinen Kontakt mit mir aufnimmt, wird von mir persönlich nicht erfasst und ist bei mir nirgendwo gelistet, weil ich das gar nicht kann.

Menschen die per Mail Kontakt bei mir aufnehmen brauchen dies bezüglich auch nichts fürchten.
Wer mit mir Kontakt aufnehmen möchten, wird nicht mit Newslettern oder anderem bombardiert.
Wer infos oder Terminansagen geschickt haben möchte, möge mich dafür schriftlich auffordern und kann das auf gleichem Wege auch wieder einstellen.
(Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

E-Mail-Adressen von interessierten Menschen sind Passwortgeschützt bei mir zuhause aufbewahrt, ohne jedwedem Zugriff Dritter.

Ich versichere mit bestem Wissen, dass keine E-Mail-Adressen oder Adressen oder irgendwelche persönlichen Daten von mir zu kommerziellen oder sonstigen Zwecken gesammelt oder an andere weitergegeben werden und bisher auch noch nie weitergegeben wurden.
Ich find’s auch blöde, dass ich wenn ich etwas recherchiere monatelang Nonsens-Werbung bekomme von etwas, was kein Mensch braucht.

Ich bin nicht dafür verantwortlich dafür, was WordPress oder WebhostOne oder google oder sonst welche Hacker mit den Besucheradressen machen, auf die ich keinerlei Zugriff habe (weder Pluggins, Facebook  oder sonstiges).